Anschluss- und Ferienbetreuung Kita Nordlichter

Aktuell

Informationen für Eltern und Erziehungsberechtigte der VSK, Jahrgang 1 und 2

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte der VSK, 1. und 2. Klassen,

wir wissen, dass gerade in Zeiten dieser Pandemie eine transparente Informationsweitergabe für Sie alle wichtig ist. Deshalb möchten wir Ihnen auf diesem Wege mitteilen, was wir zukünftig geplant haben, um dem nachzukommen. Es wird eine wöchentliche Dokumentationsübersicht geben, auf der die verschiedenen Aktivitäten eingetragen werden und dann von Ihnen nachvollzogen werden können (Zeitraum immer Montag bis Montag). Somit können wir Ihnen einen kleinen Einblick in den Betreuungsalltag Ihrer Kinder geben. Außerdem möchten wir Ihnen unser Team mit diesem Informationsschreiben einmal namentlich vorstellen.

Sollten Sie einmal Fragen oder Sorgen haben, die Sie uns außer der Reihe mitteilen möchten, können Sie sich Donnerstags in der Zeit zwischen 15 und 16 Uhr beiFrau Anja Dötze (Leitung) im Büro der Kita Nordlichter melden. Telefonnummer: 040 181887 2424

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und hoffen auch weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit!

Ihr Team Nordlichter

 

Und hier unsere Team:

  1. und 2. Klassen

VSK

2. Klassen

VSK

VSK und 2. Klassen

  1. Klassen

  1. und 2. Klassen

VSK

1. Klassen

Grundsätzliches

Liebe Eltern!

Wir möchten Ihnen die Anschlussbetreuung der Grundschule Neubergerweg vorstellen und Sie über organisatorische Fragen und über unser Betreuungsangebot informieren um Ihnen und ihren Kindern die Orientierung zu erleichtern und einen reibungslosen Ablauf sicher zu stellen.

Betreuungszeiten:

Wir betreuen Kinder aus der Vorschule und den Klassen 1-4 in der Anschlussbetreuung. Ein Teil der Kinder kommt nur freitags oder in den Ferien in die Anschlussbetreuung. Die Betreuungszeiten sind werktags von Montag – Freitag von 6.00 – 8.00 Uhr und von 13.00 – 18.00 Uhr für die Vorschulkinder. Die Kinder der Klassen 1 – 4 werden nachmittags von Montag – Donnerstag von 15.00 – 18.00 h betreut. Am Freitag werden alle Kinder ab 13.00 Uhr betreut. In den Ferien betreuen wir ihre Kinder durchgängig von 6.00 – 18.00 Uhr.

Schließungszeit ist zwischen Weihnachten und Neujahr. Da findet im Hort keine Betreuung statt.

Die Buchungen der Betreuungszeiten für Ihre Kinder müssen Sie im Schulbüro rechtzeitig vor Beginn des neuen Schuljahres buchen. Dort bekommen Sie auch die entsprechenden Formulare.

Besonderheit Ferienbuchung:  Bei der Buchung werden nur die Anzahl der gewünschten Wochen gebucht. 2 Mal im Jahr (meist im Mai und November oder direkt bei der Buchung) erhalten Sie noch weitere Formulare. Dort tragen Sie bitte die Termine konkret ein, wann Sie die Ferienbetreuung in Anspruch nehmen und bestellen gleichzeitig das Mittagessen für ihr Kind. Diese Formulare geben Sie bitte wie angegeben im Schulbüro ab. Erst dann wird die Ferienbuchung berücksichtigt. Die dort angegebenen Termine sind verbindlich und werden auch dann abgerechnet, wenn ihr Kind doch nicht kommen sollte. Das Essen müssen Sie selber beim Caterer abbestellen.

 Die gebuchten Betreuungszeiten sind unbedingt einzuhalten. Bei Veränderungen oder Nachbuchungswünschen wenden Sie sich bitte zuerst an das Kita- Büro an Frau Mennerich oder Frau Dötze Telefon: 040/ 1818872424.

Nur so können wir dafür Sorge tragen entsprechend der Kinderzahlen ausreichend Personal zur Verfügung zu stellen und den Dienstplan entsprechend zu gestalten.

Informieren Sie uns bitte, wenn ihr Kind krank ist oder aus anderen Gründen nicht in den Hort kommt. Dies kann auch gerne per SMS geschehen.

Soll ihr Kind zu bestimmten Zeiten losgeschickt werden bitte eine entsprechende schriftliche Information in der Anschlussbetreuung abgeben. Tägliche Anrufe diesbezüglich sind zu vermeiden, da sie den Ablauf bei so vielen Kindern erheblich stören. Schließlich wollen wir uns in der Zeit mit ihren Kindern beschäftigen. Die Telefone sind ausschließlich zur Nutzung durch die Mitarbeiter/innen gedacht.

Bitte geben Sie Ihre aktuellen Handy- und Festnetznummern und die Abholerlaubnis, falls Sie möchten, dass außer Ihnen noch andere Personen ihre Kinder abholen dürfen bei uns ab und informieren uns über Veränderungen.

Tagesablauf:

Im Frühdienst haben ihre Kinder die Möglichkeit ihr mitgebrachtes Frühstück zu verzehre und natürlich zu spielen, zu malen, zu basteln, zu lesen etc. Kurz vor Schulbeginn werden ihre Kinder in die Klassen geschickt.

Nach der Schule gehen die Kinder in den Hort und melden sich bei den Erziehern/innen an und besprechen was sie machen.

Die Vorschulkinder werden in den ersten 2 Wochen nach der Einschulung von unseren Erziehern/innen von der Vorschulklasse abgeholt.

Die Vorschulkinder und die Erstklässler treffen sich im ASB-Raum im roten Pavillon. Sollten telefonische Absprachen dringend erforderlich sein bitte die 015153873075 anrufen.

Die Zweit-, Dritt – und Viertklässler treffen sich im ASB-Raum im Altbau. Hier gilt folgende Telefonnummer: 01709149409

Von 15.00 – 15.45 Uhr sind wir telefonisch montags- donnerstags nicht erreichbar.

Ist ihr Kind krank und kann nicht in die Betreuung kommen, informieren sie uns bitte. Auch wenn sie ihr Kind bereits im Schulbüro krankgemeldet haben. Sie können uns auch eine SMS schreiben. Bei manchen Krankheiten benötigen wir Atteste. Sollen wir Medikamente verabreichen, benötigen wir ein Attest vom Arzt oder eine Kopie vom Rezept und eine Medikamentenvergabeberechtigung, die von Ihnen ausgefüllt und unterschrieben werden muss.

Unser Wochenplan sieht vor, dass wir den Vorschulkindern wechselnde Aktivitäten anbieten z.B. basteln, Musik und singen, Bücher angucken und vorlesen, Spielzeugtag etc.. Ab 15.00 Uhr haben die Kinder die Möglichkeiten zu spielen, selber kreativ zu sein (malen, häkeln, Perlen aufziehen, basteln etc.) und an Gesellschaftsspielen und Angeboten teil zu nehmen.

Kinder, die gerne draußen spielen, geben wir ausgiebig Gelegenheit dazu.

Freitags essen wir mit den Kindern zu 2 Zeiten zu Mittag um 13.00 h und um 13.30 h.         Nach dem Mittagessen bieten wir verschiedene Beschäftigungs-, Bewegungs-, Spiel-  und Bastelmöglichkeiten an. In dieser Zeit besuchen sehr viele Kinder die Anschlußbetreuung und nehmen unsere ganze Aufmerksamkeit in Anspruch. Deshalb sind wir in der Zeit von 13.30 -15.00 Uhr telefonisch nicht erreichbar. Selbstverständlich können Sie ihre Kinder jederzeit abholen.

Ferienbetreuung:

Zum Betreuungskonzept für die Anschlussbetreuung gehört selbstverständlich auch die Partizipation, das heißt, dass die Kinder an der Auswahl der Angebote und Aktivitäten mit beteiligt werden und ihre Ideen und Wünsche Beachtung finden. Deshalb wird in den Ferien montags mit den Kindern besprochen was sie gerne machen möchten.

An dieser Stelle möchten wir noch mal betonen, dass die Betreuung der Kinder eine Freizeitbetreuung ist. Die Kinder haben entweder schon einen Schultag hinter sich oder sind in den Ferien. Dementsprechend haben die Kinder viel Zeit und Freiraum zur Gestaltung und zur Erholung. Es gibt Angebote aber auch viel Freispiel und gemeinsam Spaß haben ist uns auch sehr wichtig.

Organisatorisches:

Hausschuhe:

Ihr Kind braucht Hausschuhe in der Anschlussbetreuung. Wir möchten Sie bitten, dass ihr Kind die Hausschuhe im Schulranzen immer dabei hat. Es gibt sehr leichte Hausschuhe oder z.B. Gymnastikschuhe, die problemlos in den Schulranzen passen. Wir haben in der Anschlussbetreuung nicht genug Platz, um Hausschuhe zu lagern.

Ersatzwäsche:

Wenn ihr Kind häufiger Ersatzwäsche benötigt, möchten wir sie bitten einen Beutel in der Anschlussbetreuung abzugeben oder wie die Hausschuhe im Schulranzen mitzugeben.

Geburtstage:

Die Geburtstage der Kinder können wir bei über 220 Kindern nicht feiern aber wir bieten dafür einmal im Jahr eine große Party mit Disco und Spielen für alle Hortkinder an.

Informationen:

Wichtige und neue Informationen können Sie unseren jeweiligen Pinnwänden auf dem Flur vor den ASB-Räumen entnehmen. Bitte kommen Sie ein Mal wöchentlich zu uns in die Anschlussbetreuung und informieren sich.

Wir hoffen, Ihnen mit diesem Schreiben einen Überblick über die Handhabungen in der Anschlussbetreuung verschafft zu haben und wünschen uns eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an die Erzieher/innen in der Anschlussbetreuung oder direkt an die Leitung der Kindertagesstätte Nordlichter.

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind.

                                                                                         Ihre Nordlichter

 

Archiv

Unser Hort auf großer Fahrt – Sommer 2013

Hortreise Scharbeutz 2013 135 (Small)

Hortreise Scharbeutz 2013 078 (Small)

Hortreise Scharbeutz 2013 023 (Small)


Hortreise Scharbeutz 2013 156 (Small)

 

Halloween – das muss gefeiert werden – na klar auch im Hort!

Hortferien 7

Hortferien 6

Hortferien 8

 

Auch in den Ferien ist immer richtig was los!

Hortferien 1

Hortferien 2

Hortferien 3

Hortferien 4